Samstag, 22. April 2017

[Lacke in Farbe ... und bunt!] - essence 40 Play with my Mint

Letzten Mittwoch startete bereits die 7. Runde von Lenas Nagellackparade Lacke in Farbe ... und bunt! Wahnsinn, dass die Aktion schon so lange geht! Bei Runde 6 glänzte ich eher durch Abwesenheit - mal sehen, wie es diesmal wird. Die 1. Farbe der Runde ist Mint, und da hatte ich was Passendes im Schrank bzw. in meinem "unlackiert" Karton: Die Nr. 40 der essence the gel polish Reihe mit dem Namen Play with my Mint. Ist noch im Standardsortiment, soweit ich weiß.


Was soll ich sagen? Klassischer Cremelack, klassisches Mint. Nicht zu grün um wie hellgrün auszusehen, nicht zu blau um wie pastelliges Türkis auszusehen. Wobei der Lack selber etwas grünlicher ist als der Deckel der Flasche.

Ich hab ihn Donnerstag Abend lackiert und muss sagen, dass wohl eine dickere Schicht schon reichen würde für volle Deckkraft. Auf dem ersten Nagel hatte ich etwas viel Lack erwischt, so dass ich dann doch lieber 2 dünnere Schichten lackiert habe. Während Germany's Next Topmodel (ja, ich bin über 40 und gucke es immer noch - sei es auch nur zum Lästern ... ) kam dann die rechte Hand dran. Trockenzeit war gut, und er härtet auch schnell aus, so dass ich kein Muster vom Stoff der Bettwäsche auf den Nägeln hatte (obwohl wie gesagt recht spät lackiert, also erst 2-3 Stunden vor dem Schlafengehen).

(in der Sonne)

Mit dem Pinsel der essence Lacke komme ich gut zurecht. Bis auf die Tatsache, dass Mint jetzt nicht meine allerliebste Farbe auf den Nägeln ist und meine Nägel und Nagelhaut immer noch eine ziemliche Katatrophe sind, fällt mir jetzt nichts Negatives ein.

Zur Haltbarkeit kann ich noch nicht so viel sagen. Hab den Lack jetzt knapp 2 Tage drauf (ohne Top Coat) und kann noch keine Tip Wear feststellen - schon mal ganz gut für den Anfang!

Es gibt übrigens in der neuen colour boost Reihe von essence (die ja in nur 1 Schicht decken soll) auch ein Mint (siehe z.B. hier bei InnenAussen ) - ob das genau der selbe Farbton ist wie Play with my Mint, weiß ich leider nicht. Anhand der Fotos denke ich, dass die Nuance aus der colour boost Reihe etwas bläulicher ist.

Nächste Woche ist übrigens Lila dran bei Lena - da müsste ich auch was finden ... hoffe ich ...

1 Kommentar:

  1. Definitiv ein schönes Mint :) Und ich finde, das steht dir auch gut!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...