Samstag, 7. September 2013

Verlosung: Jacobs Momente Nespresso Kapseln

Dass heute Tag des Kaffees ist, kommt mir gerade recht, denn vor kurzem flatterte ein mysteriöses Paket bei mir zur Tür herein. Der Paketzusteller hat sich wahrscheinlich auch gefragt, was sich in dem großen Karton verbirgt ...

Es war ein Testpaket mit 4 Packungen Jacobs Momente Espresso Kapseln, die geeignet sind für Nespresso Maschinen. Verpackt waren die Schachteln in einer überdimensionalen Kaffeekapsel - witzige Idee!


Da wir seit einigen Monaten eine Nespresso Maschine besitzen, habe ich mich gefreut, diese Alternative zu den Nespresso-eigenen "Grand Crus" zu probieren. Hier meine Eindrücke - und eine Verlosung!

Verpackung und Gebrauch:
Es handelt sich um auffällig silber-glänzende rechteckige Pappschachtel mit einem Deckel zum Aufklappen. Die Kapseln sind aus Plastik und Alufolie, soweit ich das erkennen kann. Jede einzelne Kapsel ist nochmal in ein Plastiktütchen verpackt - ich vermute, so soll das Aroma besser geschützt werden. Das finde ich eigentlich überflüssig und es macht nur mehr Müll. Vielleicht ist der Sinn auch nur, dass man eine größere Schachtel wollte, die im Laden mehr auffällt als eine kleine.


(Die seltsame Einfärbung auf der Packung kommt von meinem roten T-Shirt. Hinter den Schachteln ist noch meine alte Petra Padmaschine zu erahnen, die wir auch noch manchmal benutzen.)

Das Einlegen in die Maschine geht problemlos genauso wie bei den Standard-Kapseln. Beim Herauslaufen des Kaffees habe ich das Gefühl, dass die Fliessgeschwindigkeit etwas langsamer ist als bei den Original-Kapseln.

Geschmack:
Wie oben auf dem Foto zu sehen, gibt es die Jacobs Kapseln in 4 Sorten mit unterschiedlicher Intensität (zwischen 3 und 9):

  • dolce
  • classico
  • supremo
  • intenso

Als Espresso oder Cappuccino finde ich alle 4 Varianten sehr lecker. Allerdings trinke ich auch sehr gerne "normalen" Kaffee, also Lungo, v.a. zum Frühstück, und da muss ich leider sagen, dass mir die Original-Nespresso Sorten doch etwas besser schmecken als die von Jacobs.


Preis und weitere Infos:
Die Jacobs Momente Espresso Kapseln sind im Supermarkt erhältlich zu einem Preis von € 2,99 für eine Packung mit 10 Stück. Damit sind sie etwas günstiger als die "offiziellen" Nespresso Kapseln, die je nach Sorte zwischen € 3,50 und 4,20 kosten.

Ich habe noch keine im Laden entdeckt (Ich war in einem kleineren E-Center und einem Netto Markt). Bei Saturn oder Amazon  z.B. kann man sie bereits online bestellen.

Wenn einem mal die Original-Kapseln ausgehen und man nicht warten kann, bis die nächste Bestellung mit der Post kommt (außer man hat das Glück, in einer Stadt mit Nespresso-Boutique zu wohnen), ist Jacobs Momente sicher eine gute Alternative. Wenn es auch eine spezielle Lungo-Sorte gäbe, würde ich sofort zugreifen.

Mehr Infos zu den Jacobs Momente Kapseln findet ihr auf der Facebook-Seite oder auf der Website von Jacobs.

Verlosung:
Das Beste an dem Testpaket: ich durfte den Kaffee nicht nur selber ausprobieren, sondern auch noch 5 Einzelpackungen an meine Leser verschenken! Dies ist eine Kooperation mit den webguerillas, die euch die Jacobs Momente Kapseln dann direkt zukommen lassen werden. Für die Teilnahme am Gewinnspiel gibt es 2 Möglichkeiten:
  1. Hinterlasst einen Kommentar zu diesem Post hier im Blog - wenn ihr anonym kommentieren möchtet, bitte zumindest den Vornamen oder irgendeinen Namen im Text angeben, damit ich euren Kommentar zuordnen kann bei der Auslosung.
  2. Folgt meinem Blog über Bloglovin' (Button rechts oben in der Seitenleiste)

Falls ihr Weg 1 wählt: Es würde mich interessieren, welches eure Lieblings-Nespresso-Sorte ist und ob ihr schon mal alternative Kapseln probiert habt.

Diese Gewinn-Aktion beginnt ab sofort und endet am Freitag, den 13.09.2013 um 24 Uhr. Ihr habt also eine knappe Woche Zeit, einen Kommentar zu schreiben oder Bloglovin' Follower zu werden.

Die 5 Gewinner werden im Anschluss zufällig ausgelost und hier bekannt gegeben. Falls ihr gewinnt, bitte ich euch, mir per E-Mail an spunkt75@gmail.com eure Postanschrift mitzuteilen, damit der Kaffee an euch verschickt werden kann. (Voraussetzung ist natürlich, dass ihr einverstanden seid, dass ich eure Adresse an die Agentur weitergebe.)
Das Kleingedruckte: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte nur Teilnehmer aus Deutschland, die älter sind als 18 Jahre. Alles ohne Gewähr. Keine Barauszahlung.

Kommentare:

  1. Huhu :-D
    Meine absolute Lieblingssorte ist Rosabaya und Schokolade! In die beiden könnt ich mich reinlegen *jammi*
    Von Senseo habe ich schon die Kapseln probiert, find sie aber geschmacklich ne Katastrophe. Würde gerne die Jacobs Kapseln testen, vielleicht kommen sie ja an die Nespresso Kapseln ran?
    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte schicke mir an spunkt75@gmail.com deine Postanschrift, damit die Kapseln an dich geschickt werden können.

      Löschen
  2. Hallo, meine absolute Lieblingssorte von Nespresso ist ebenfalls Rosabaya und zusätzlich noch Arpeggio. Habe auch schon die Senseokapseln und einige andere Alternativen probiert, leider alle bisher ein Reinfall...

    Vielleicht hab ich ja Glück und darf bei dir die Jacobs-Kapseln testen.

    Ganz liebe Grüße

    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte schicke mir an spunkt75@gmail.com deine Postanschrift, damit die Kapseln an dich geschickt werden können.

      Löschen
  3. Hallo, meine absolute Lieblingssorte von Nespresso ist ebenfalls Rosabaya und zusätzlich noch Arpeggio. Habe auch schon die Senseokapseln und einige andere Alternativen probiert, leider alle bisher ein Reinfall...

    Vielleicht hab ich ja Glück und darf bei dir die Jacobs-Kapseln testen.

    Ganz liebe Grüße

    Ramona

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, meine Lieblingssorten bei Nespresso sind Rosabaya und Arpeggio, da kommt nix drüber! Ich habe auch schon die Kapseln von Senseo und einige andere Alternativen probiert, leider mit nur mäßigem Genuss. Bin mal gespannt, wann die ersten Kapseln auf den Markt kommen, die es wirklich mit Nespresso aufnehmen können.

    Vielleicht habe ich ja Glück und darf bei dir die Jacobs-Kapseln probieren, würde mich freuen.

    Liebe Grüße

    Ramona

    AntwortenLöschen
  5. Bis jetzt gefällt mir von Nespressso am besten die Cosi kapseln.
    Desweiteren hab ich die Senseo Kapseln probiert wo mir die Lungo Profondo ambesten gefallen haben
    und desweiteren habe ich die Zuiano Kapseln probiert die mir aber nicht so gefallen haben... in der Handhabung gab es einiges schwierigkeiten... z.b. der Kapselverschluss funktionierte nicht richtig mit der Kapsel.
    Die Jacobs Kapseln würde ich gern mal Probieren!

    Liebe Grüße Manuel H.

    AntwortenLöschen
  6. Wir haben unsere De Longhi Maschine erst seit kurzem und bereits einige Kapseln im Versuch. Die Jacobs Kapseln haben wir bisher noch nicht probiert, würden dass aber sehr gerne bald nachholen :-)

    Viele Grüße
    Melinda

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag am Liebsten den klassischen (blauen) Lungo und den Indyra-Espresso. Gern probiere ich mal den Jacobs. LG Jenny von familienkost.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich will auch......Unbedingt....Hab ich ne Chance? LG Sali El B

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, danke für deinen Bericht! Ich werde die Jakobs Kapseln auch probieren. Bei Nespresso habe ich bisher am liebsten Nachmittags Vanilio mit viel Milch getrunkien. Das ist für mich wie Dessert und dann brauche ich keine Schokolade mehr. Jetzt habe ich aber die Variations von Gourmesso für mich entdeckt, die sind genauso lecker aber viel billiger. Wenn ich keien Lust habe zum Nespresso Store zu gehen, dann bestelle ich eh immer bei denen online. Viel günstiger und auch echt gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gourmesso hab ich selber noch nicht probiert, danke für den Tipp! Und den Kommentar! :-)

      Löschen
  10. Da hast Du dir ja wirklich Mühe gegeben. Finde es super, dass du nebst der Verlosung auch noch selber Fotos des Produkts machst.Der Blogpost hat mein Interesse geweckt den Kaffee selbst einmal zu probieren.

    AntwortenLöschen
  11. MIST......Kapseln verstopfen und der Boden wird nicht durchstochen....
    Ich habe es mit 3 Kapseln getestet...alle Müll.....
    Maschine ( Nespresso Original ) versucht Das Wasser durch die Kapsel zu drücken, was aber nicht gelingt, denn der Plastik Boden ist zu fest.
    Mit Original Kapseln funktioniert es zu 100%

    Ach ja....die restlichen Kapseln habe ich da hin geworfen wo diese hin gehören...auf den MÜLL !!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genauso ging es mir auch. Funktioniert überhaupt nicht!!!!

      Löschen
    2. Seltsam, dass ihr Probleme hattet. Bei mir war dies wie beschrieben nicht der Fall, außer, dass der Kaffee etwas langsamer in die Tasse fließt. Kann euch leider keinen Rat geben.

      Löschen
  12. Mir schmecken die Lungo Sorten am besten. Ich bin von dem Espresso nicht wirklich überzeugt.
    Lg Christian

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...