Mittwoch, 3. Juni 2015

[Lacke in Farbe ... und bunt!] - e.l.f. Smoky Brown

Hm, Braun ... mit dieser eher herbstlichen Farbe für die allseits bekannte Lackparade hab ich ganz schön gekämpft am Sonntag ... Als erstes hab ich den kleinen Bourjois Lack probiert, den mir Lena höchst selbst "verwichtelt" hat. Sie hatte ihn mal bei Taupe gepostet. Ich fand ihn dafür dann letztendlich auch besser geeignet als für Braun. Also umdisponieren und in der Sammlung kramen ...

Die nächste Option war einer von Korres, den ich mir aus dem letzten Griechenland-Urlaub mitgebracht hatte. Er heißt zwar Dark Brown, war aber auf den Nägeln viel zu rot-stichig und passt vermutlich eher für Bordeaux. Also wieder weiter suchen ...

Ich landete dann hierbei:


Es handelt sich um Smoky Brown von e.l.f. Er stammt aus einer Box, die ich mal bei TK Maxx erstanden habe. Diese amerikanische Marke war mir bis dato unbekannt, aber bei 12,99 € für 14 Nagellacke konnte ich nicht widerstehen. Die Buchstaben stehen übrigens für eyes lips face.

Der Name Smoky Brown trifft die Nuance ganz gut, finde ich. Ein gedecktes Dunkelbraun. In der Flasche sieht er seltsamerweise heller und wärmer aus als aufgetragen ... Vielleicht ist er auch schon am Umkippen, wer weiß ... Die Box war nämlich ursprünglich ein Feiertags-Set von Herbst/Winter 2012 und enthält daher hauptsächlich dunkle Farben. (Ich habe sie aber erst letzten Herbst gekauft.)


Die rechteckigen Fläschchen sind so eine "mittlere Größe" und haben zum Glück auch halbwegs normal große Pinsel. Der Lack deckt fast schon in einer Schicht. Ich habe mit einer 2. nachgebessert an manchen Stellen. Leider "flutscht" der Lack nicht so super über die Nägel, ist also etwas zäh, was das Lackieren nicht gerade leichter macht. Er härtet auch nicht gut aus, so dass ich mir den Mittelfinger verpatzt habe und das Ganze nicht allzu lange auf meinen Nägeln bleiben durfte.

Falls euch die weiteren Farben aus der Box interessieren, findet ihr hier und hier Swatches von allen enthaltenen Lacken. Ich muss auch bald mal andere Farben aus dem Würfel lackieren, um zu testen, ob sie alle ähnlich sind, was die Eigenschaften angeht.

Für nächste Woche wäre mir Weiß recht, da hab ich eh noch einen Lack aus der neuen Catrice LE, den ich dringend lackieren muss!

Kommentare:

  1. Ui das war ja dann echt eine nervenaufreibende Hausaufgabe für dich bei braun, du Arme ;) - der elf ist auf jeden Fall das, was er verspricht: Smoky Brown! Weiß ist es ja nun auch nicht geworden - aber silber... nun ja :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, den Bourjois Lack kann ich dann vielleicht später bei Taupe posten :-) Kennst du elf? Die Lacke riechen irgendwie seltsam ... Und für Silber bin ich noch ziemlich ratlos ... da muss ich wohl aussetzen :-)

      Löschen
  2. Hach ja, diese Lacksuche... Das kommt mir irgendwie bekannt vor :P Und dann zickt der auch noch so rum - das ist echt ärgerlich :/ Aber die Farbe ist eigentlich hübsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich steh aber nicht unter dem Druck, wirklich IMMER einen neuen, passenden Lack posten zu müssen. Aber diese Runde versuch ich wirklich, so oft wie möglich dabei zu sein. Die "unlackiert" Boxen wollen ja abgearbeitet werden :-) Und ich freu mich, wenn mir die Entscheidung "was lackier' ich heute?" abgenommen wird :-)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...