Mittwoch, 17. Juni 2015

[Lacke in Farbe ... und bunt!] - Hellrote essie-Ehefrau

Mit Hellrot hatte ich nicht gerechnet als Farbe für diese Woche bei der lieben Lena, aber na gut, den folgenden Lack aus der April-Glossybox wollte ich eh "zeitnah" mal lackieren. Die Rede ist von happy wife happy life aus der diesjährigen Bridal Collection von essie (Gab es diese Hochzeits-LE überhaupt sonst in Deutschland? Glaube nicht ...)


Kann Knallrot / Hellrot noch klassischer ausfallen? Ich glaube kaum!

Das Lackieren ging leicht von der Hand, ich bin mit dem Pinsel gut zurecht gekommen, fand den Lack allerdings ziemlich dünnflüssig. 2 Schichten braucht man für ein deckendes Ergebnis. Trockenzeit war gut - und dieser Hochglanz, wow! Haben den alle essie Cremelacke, auch ohne Top Coat? Ist mir bei den anderen essies in meiner Sammlung noch nicht aufgefallen ...


Die Farbe ist positiv, fröhlich und knallig leuchtend - genau richtig für den Sommer. Allerdings: während ich noch überlegte, ob ich die andere Hand auch noch lackiere (denn bekanntlich trage ich nie nie nie Knallrot auf den Nägeln, wie ich schon des öfteren  erwähnt habe, gell?), war schon der Lack auf einem Nagel verrutscht, und auch auf den anderen Nägeln ließ er sich ganz leicht runter schieben. Sehr seltsam. Sonst habe ich nie solche Probleme mit Peel-Off-Unterlack. Entweder verträgt sich essie nicht mit der IsaDora Base, oder es lag an den extrem sommerlichen Temperaturen. Hm.


Jedenfalls hatte ich folglich mit happy wife happy life nur ein kurzes Vergnügen, aber ich denke, er bekommt noch eine 2. Chance auf meinen Nägeln, auch wenn er keinesfalls mein Favorit aus der LE war. Das wäre nämlich der zarte hubby for dessert gewesen, ein Flieder-Ton, der allerdings mindestens 3 Schichten brauchen soll, was man so liest. Vielleicht werde ich ja doch noch zum Rot-Liebhaber, wer weiß ... essie macht es einem auf jeden Fall leicht, die Farbe zu mögen!

Tipp für nächste Woche ... keine Ahnung! Ich lass' mich überraschen, was Lena aus dem Hut zaubert!

Kommentare:

  1. Ich habe ja zwischen drei Lacken geschwankt, einer davon war Happy Wife Happy Life. Ich muss ihn wirklich unbedingt endlich mal lackieren. Die Farbe ist so toll!

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe ist ja super schön. Ein richtig schönes, sommerlich frisches Rot.

    AntwortenLöschen
  3. süße versuch mal "good to go" wenn das ergebnis gleichmäßiger und glänzender sein soll - und natürlich länger halten soll

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe gefällt mir gut. Es ist ein schönes,sommerliches Rot.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...