Samstag, 10. Januar 2009

Schneereport

Dies ist eine Antwort auf den Beitrag eines Freundes, den man hier findet.

Schönes Foto!

Also, da ich mich ja in Bayern befinde, kann ich auch ne Temperatur beisteuern: das kälteste, was das Thermometer in meinem Auto bisher angezeigt hat, waren -16 Grad. Das war Donnerstag so zwischen 8 und halb 9, glaub ich Aber seit ein paar Tagen ist es wenigstens schön sonnig mit spektakulären Sonnenuntergängen.

Viel Schnee in NRW scheint zu stimmen, hab gestern von ner Freundin aus BO gehört, dass wegen der Schneemassen Chaos herrscht. Hm, kann mir irgendwie nicht so ganz vorstellen, wie das Chaos genau aussieht ... man wird halt wohl mit dem Auto schlecht voran kommen oder so. Hier geht's, es hat nur Anfang der Woche 10-15 cm geschneit geschneit und seitdem nicht mehr. Und meine Auto ist brav, toi toi toi.

Kommentare:

  1. Brr, das sind mal Minusgrade, da kann ich nicht mithalten. Und der neuste Wetterbericht für nächste Woche sagt auch, dass es ein wenig wärmer (ähem, also +2-5°C) werden soll. Das ist schon eher das Wetter, dass ich für Rotterdam erwartet hätte.
    Sei übrigens froh, dass dein Auto brav ist und fährt. Ich glaub, wenn ich jeden Tag gefahren wäre, dann würde mein Opel auch noch rennen... dummerweise hab ich ihn 5 Tage abgestellt bei dem Wetter. Das wars dann... Mist.

    Ansonsten schöne Grüße aus den frostigen Niederlanden ins frostige Süddeutschland!

    AntwortenLöschen
  2. Naja, ich hab meinen Opel auch über Weihnachten gar nicht gefahren, also vom 22. bis 31. oder so und da war zwischenzeitlich sogar die Frontscheibe INNEN zugefroren. Aber wie gesagt, er läuft : )

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...