Mittwoch, 22. Juni 2016

[Lacke in Farbe ... und bunt!] - Marineblau mit Jeans-Lack von Claire's

Diese Woche ist Marineblau bei Lena dran. Bei mir gibt's einen Lack von Claire's, der einfach nur Blue heißt.


Die Farbe ist ein schönes "Nachtblau" und hat in der Flasche sichtbare silberne Schlieren, die auf den Nägeln zusammen mit einem matten Finish das ergeben, was diese Marke Denim Look nennt. Ich finde, dieses Finish ähnelt dem, was bei Astor Smooth Velvet Effect heißt. (Wie bei Sandlacken hat wohl auch hier jede Marke ihre eigene Bezeichnung, um es nach etwas sensationell Neuem klingen zu lassen, das keine andere Marke hat.)


Wie bei matten Lacken üblich, trocknet der Lack sehr schnell und deckt schon in einer dickeren Schicht. Zur Haltbarkeit kann ich nichts sagen, da ich ihn nur sehr kurz auf den Nägeln hatte.

Seltsamerweise findet man online kaum Fotos von dem Lack. Dabei sind die Läden dieser Kette doch eigentlich ziemlich verbreitet in diversen Ländern, oder? Ich hab den Lack aus Prag mitgebracht.


Beim Suchen von Fotos habe ich übrigens festgestellt, dass Misslyn auch eine Reihe namens Denim Look hat oder hatte und die Beschreibung deckt sich mit den Eigenschaften des Claire's Lackes:

Zitat von der Misslyn Website:

"DIE BESONDERE LACKFORMULIERUNG ENTHÄLT FEINSTE, SILBRIG-WEISSE PIGMENTE, DIE IN KOMBINATION MIT DEN TEXTUREIGENSCHAFTEN DEN TYPISCHEN BLAU-WEISSEN WEBEFFEKT ERMÖGLICHEN. NACH DEM ANTROCKNEN ERHÄLT DER LACK EIN JEANSÄHNLICH MATTIERTES FINISH UND FÜHLT SICH WEICH AN. "


Das trifft bis auf "fühlt sich weich an" (woran ich mich nicht erinnere) so alles auch auf den blauen Claire's Nagellack zu.

Mehr fällt mir zu dem Lack nicht ein. Jedenfalls insgesamt ein toller Kandidat, wenn man Blau mag.

Kommentare:

  1. Hach, ich liebe dieses Finish ja - und in Blau sowieso gleich noch viel mehr :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für all deine Kommentare! Und ja, de hat schon was!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...