Sonntag, 21. Dezember 2014

Hot oder Schrott - Weihnachts-Nagellack-Wichteln 2014

Endlich hab ich mal nicht die Anmeldung verpasst für die Hot oder Schrott Wichtel-Aktion von Lena und Lotte von Marzipany. Vielen Dank für diese Idee und für's Organisieren! Es ist schon die 3. Runde, aber wie gesagt, für mich eine Premiere.

Kurz nachdem meine Auswahl losgeschickt war, kam der für mich bestimmte Umschlag auch schon an. Meine "Wichtelmama" ist die liebe  Lena höchst selbst! Da war ich erst mal platt! Die Lacke waren in einem goldenen Täschchen, und es waren auch mehr als die 5, die man verschicken sollte, und zwar 6 "normalgroße" und 2 Minis.


Bei einigen Lacken hat Lena wohl ganz tief in ihrer Sammlung gegraben, denn sie hat sie bereits Anfang - Mitte 2011 in ihrem Blog vorgestellt. Andere sind dafür relativ neu, also von diesem Jahr. Gute Mischung!

Mindestens 3 der Lacke sind genau mein Beuteschema - ich hab sie ganz links in der Reihe aufgestellt:

wet n wild - Beautiful in Bronze aus der Rock Solid Reihe, von Lena hier gezeigt. Ein helles, relativ sheeres Bronze. Man könnte es auch Roségold nennen. Ich mag Metallic-Lacke und alles, was so in Richtung Kupfer, Bronze, oder Taupe geht. Ich nehme an, der Lack braucht mehrere Schichten, aber das macht nichts, ich finde ihn HOT!

wet n wild ist außerdem eine Marke, die es nirgends in meiner Nähe zu kaufen gibt, daher freue ich mich umso mehr, wenn ich mal was davon in die Finger bekomme. (Inzwischen hab ich wet n wild übrigens bei Amazon und kosmetik4less entdeckt und mir kürzlich 2 Lacke und eine Lidschattenpalette bestellt.)



essence - Humpty Dumpty aus einer Trend Edition namens fairytale. Sie ist wohl von Ende 2010 und sagt mir gar nichts, denn damals hab ich mich noch nicht für Nagellack interessiert. Auch das ist ein Lack mit Metallic Finish. Der Farbton ist viel kühler als bei dem wet n wild Lack, also ein Silbergrau mit einem Hauch Flieder. Lenas Post dazu ist hier. Auch diese Flasche gefällt mir super und ist somit HOT!

Bourjois - Nr. 84 aus der Princesse à Vienne Kollektion. Von dieser Marke hatte ich noch gar keinen Lack. Cool! Lena hat diesen Mini erst vor ein paar Wochen bei "Lacke in Farbe ... und bunt!" zur Farbe Taupe gezeigt. Ich finde die Nuance eher ein klassisches Schokobraun mit ganz leichtem Lila-Einschlag. Die Deckkraft scheint sehr gut zu sein. Ebenfalls ein HOT von mir!

Bei den weiteren Nagellacken wird es schon schwieriger ...
MNY - 761, ein fast schwarzes Grün. In der Flasche sieht er eher Smaragdgrün aus, auf ein weißes Blatt Papier gepinselt, erscheint er mir eher Moosgrün. Ebenfalls ein Oldie und von Lena hier getragen. Grüne Lacke sind ja nicht so mein Fall ... daher eher SCHROTT.

Nivea - Nr. 43 Cherry Glacé aus der Calcium Power Reihe. Dekorative Kosmetik von Nivea gibt es ja schon länger nicht mehr ... wenn ich diese Farbe sehe, trauere ich ihr auch nicht nach ... Es handelt sich, wie ihr sehen könnt, um ein sehr knalliges Hellrot oder Korallrot mit pinkem Einstich, wie eine glasierte Kirsche - daher wohl der Name. Lena war damals total begeistert von der Farbe. Hm ... ich teile diese Begeisterung eher nicht, daher erst mal SCHROTT. Aber vielleicht kommt ja ein schöner Sommertag, wo mir doch nach so einem Ton der Sinn steht ...

Nach all diesen "Oldies" kommen wir jetzt zu den Lacken neueren Datums:
RdeL Young - 02 Catch my eye, ein Sand-Lack. Ich mag solche Lacke sehr gern, aber Blau ist genau wie grün nicht so mein Fall, vor allem nicht, wenn es so knallig daherkommt. Bei Lena sah das Ganze so aus. Für mich leider eher SCHROTT.

p2 - 040 Chilly Breeze aus der Catch the Glow LE vom Frühjahr. Es ist ein helles Türkis mit leichtem goldenen Schimmer. Türkis mag ich gerne. Wie stark der Schimmer- oder Perl-Effekt auf den Nägeln durchkommt, wird man sehen. Total hübsch finde ich das Mosaik-Design auf dem Deckel. Tendenziell eher ein HOT Lack für mich.

Zu guter Letzt noch ein Mini:
RdeL Young - 20 Fuchsia Pearl. Wenn mal wieder Magenta bei "Lacke in Farbe ... und bunt!" drankommt, hab ich jetzt auf jeden Fall was Geeignetes. Lena hat ihn im November vorgeführt. Sie hatte ihn wohl selber mal in einem Wichtel-Päckchen und hat ihn mir jetzt weitergereicht. Knall-Pink oder Magenta oder Fuchsia oder wie auch immer man das nennen will, ist sicher nicht mein Favorit auf den Nägeln, daher SCHROTT.

Fazit:
Halb HOT, halb SCHROTT, würde ich sagen, oder? Keine schlechte Ausbeute! Es hat auf jeden Fall total Spaß gemacht, bei der Aktion endlich mal dabei zu sein. Vielen Dank an meine Wichtelmama Lena und natürlich ein Dankeschön an sie und Lotte für die Organisation!

Ich bin sehr gespannt, was die anderen Mädels in ihren Umschlägen hatten, und vor allem, wie die von mir Bewichtelte ihre Lacke findet. Noch hat sie nichts dazu veröffentlicht - ich hoffe mal schwer, dass die Post den Brief nicht verloren hat ...

Übrigens möchte ich betonen, dass dies erst mal nur mein 1. Eindruck des Päckchens ist. Wie ich mit den Lacken zurecht komme und wie ich sie auf den Nägeln finde, wird sich erst herausstellen, wenn ich sie getragen habe. Kann ein Weilchen dauern, aber ihr werdet sie dann sicher hier im Blog zu sehen bekommen.

Jedenfalls wünsche ich euch allen

Fröhliche Weihnachten!

Kommentare:

  1. Ich finde dein Paket auch so 50/50. xD Mein Umschlag ist die Tage auch angekommen und ich bin mit fast allem happy. xD Was ein Glück. xD Ich finde diesen komischen grünen Maybelline Lack ganz furchtbar. Von dem habe ich einen in so einem rot kupfer ton. Einfach furchtbar. xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar! Hast du dein Päckchen schon gebloggt? Noch nicht, oder? Kannte dein Blog übrigens bisher gar nicht, sieht hübsch aus!

      Löschen
  2. Ein schön buntes Paket. :) Der Fairytale Essence sieht ja mal total hübsch aus in der Flasche! Ich finde auch den blauen RdLY und den MNY gar nicht so schlecht. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hach je, diese ganzen alten Postings sind mir ja schon fast peinlich ;) Ich hoffe ja, dass dich vielleicht der eine oder andere der Schrott-Lacke doch noch überzeugen kann - aber ansonsten sind's zumindest drei hotte geworden ;) Bei der Zusammenstellung habe ich zumindest gehofft, dass etwas für jeden Geschmack dabei ist^^

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...